Polaroidmotive aus dem zauberhaften Gütersloh

Der „Gütersloher Tierpark"

Mit Annett Rassfeld auf dem Fabelpfad entlang der Dalke

Wussten Sie eigentlich, dass Gütersloh nicht nur einen wunderschönen, preisgekrönten Stadtpark, sondern auch einen "Tierpark" mit kleineren und ziemlich großen Tieren hat?

Die Namen dieser Tiere stehen allerdings in keinem zoologischen Nachschlagewerk. Sie tragen geheimnisvolle Namen wie „Nesi", „Hunu" oder „Federwesen" und entstammen der Fantasie des Künstlers Manfred Billinger (1953-2001).

Wenn Sie wissen wollen, wie und woher all diese Tiere nach Gütersloh gekommen sind und wo genau sie einem begegnen, gehen Sie mit Annett Rassfeld auf eine kleine Expedition in und um den Gütersloher Stadtpark und entdecken Sie auf dem Fabelpfad Deutschlands pflegeleichtesten Zoo!

Gütersloher Tierpark
Foto: Der Fabelpfad an der Dalke in Gütersloh

Art der Führung:
Geführter Parkrundgang

Stadtführerinn:
Annett Rassfeld
Annett Rassfeld
Dauer der Führung:
90 Minuten

Teilnehmerzahl:
max. 25

Preis für Gruppen:
60 Euro

Buchung:
Annett Rassfeld,
Tel. 0 52 41 / 23 72 44