Polaroidmotive aus dem zauberhaften Gütersloh

Mordsgeschichten

Mit Barbara Best auf den Spuren Gütersloher Kriminalfälle

Welche Morde hielten die Polizei in Gütersloh auf Trab? Wann fanden die ersten Beisetzungen auf dem alten Stadtfriedhof statt und über welche Gütersloher Grenze wurde „weißes Gold" geschmuggelt? Diese und weitere Fragen beantwortet Stadtführerin Barbara Best bei einem zirka zweistündigen Rundgang.

Im Mittelpunkt der Führung stehen historische Kriminalfälle aus den letzten Jahrhunderten in Gütersloh. Barbara Best nimmt die Teilnehmer mit auf eine Zeitreise vom Dreißigjährigen Krieg über die Märzrevolution im 19. Jahrhundert bis zu aktuellen Geschehnissen.

Art der Führung:
Geführter Stadtrundgang

Stadtführerin:
Barbara Best
Barbara Best
Dauer der Führung:
120 Minuten

Teilnehmerzahl:
max. 26

Preis pro Gruppe:
60 Euro;
bei offenen Führungen:
6 Euro pro Person

Tickets und Buchung:
Gütersloh Marketing,
Tel. 0 52 41 / 2 11 36 36